Die SPD soll mehr so werden wie… äh… ich.

Was der viel diskutierte Austritt von @miinaaa aus der SPD bei mir bewirkt hat: @miinaaa war eine von denen, die in meinen Augen für die gute, die richtige SPD gestanden hat. Jetzt ist sie ausgetreten, wahrscheinlich weil die SPD insgesamt sehr viel weniger das ist, was ich mir als gut und richtig vorstelle.

Die Konsequenz kann für mich nur sein, selbst stärker die gute, die richtige SPD zu werden. Ich weiß zwar noch nicht wie genau und worauf das am Ende hinauslaufen wird, aber es reicht nicht, dass die mit den guten Positionen sich aufreiben und am Ende entnervt aufgeben und ich mir das interessiert im Internet™ angucke. Diese Guten brauchen meine Unterstützung und diese Unterstützung muss potenter sein als die, die ich derzeit leisten kann. Wen interessiert schon die Meinung eines mandats- und funktionslosen Basismitglieds? Ich bin so sauer, ich will glatt eine Funktion oder so übernehmen!

Veröffentlicht von

Maxim Loick

Folgt mir auf Twitter: @Pausanias oder bei Google+: Maxim Loick