Eulen im Glas und Ehrenpodex

Schnell, ich muss noch was bloggen, sonst ist wieder ein Fünfer fällig. Aber es soll nichts mit Partei oder Forderungen zur Verbesserung der Welt zu tun haben (es wurde gemault in meinem Umfeld).

image
Eule im Glas

Daher hier ein Bild von einer Eule im Glas. Ausserdem möchte ich kurz von den Bemühungen berichten, die Kinder dazu zu bringen, dicke Hintern in Zukunft bitte weniger offensiv zu benennen. Für den Fall, dass eine Benennung des Offensichtlichen nicht zu umgehen ist, solle doch der Terminus „Ehrenpodex“ verwendet werden. Ich zweifle jedoch, ob die Kinder das bereits so verinnerlicht haben, dass sie diese Sprachregelung in Drucksituationen parat haben.

Veröffentlicht von

Maxim Loick

Folgt mir auf Twitter: @Pausanias oder bei Google+: Maxim Loick