Genderpopender bei D64

Es ist ja so, dass wir uns mit D64 letztes Jahr im Oktober oder so zu unserer Superklausurtagung getroffen haben und betreten feststellen mussten, dass ausser @valentinakerst nur Männer erschienen waren.

Guckt man sich unsere Mitgliederstruktur an, ist der Frauenanteil bei uns vergleichsweise mau. Schon letztes Jahr haben wir das als einen unhaltbaren Zustand erkannt. Und ausser, dass ich @frau_ratte ständig damit nerve, sie möge doch mal gefälligst Mitglied werden, haben wir noch immerhin das hier gemacht:

1) Wir haben angefangen, für die Veranstaltungen, die wir in unserem fröhlichen werktäglichen Ticker so verbreiten, die Männer-/Frauenquoten der Speaker*innen auszuweisen – so sie denn über frei zugängliche Quellen ermittelbar sind.

2) Ich persönlich bemühe mich, den D64-Ticker in genderneutraler Sprache zu formulieren*) – und stelle dabei für mich selbst fest, dass das tatsächlich einen riesigen Unterschied macht, wenn ich mich zwinge, immer explizit dieses Binnensternchen zu verwenden.

3) Soeben haben wir das Team, das den D64-Ticker schreibt, erheblich erweitert. Dafür haben wir explizit Frauen, die D64-Mitglied sind, gefragt, ob sie nicht auch mal den Ticker schreiben wollen. Und wuppdich, hier ist unser neues Team, hurra!

  1. Sandra Goetz (aka @Worthansa)
  2. Lino Helms (aka @lino)
  3. Sarina Balkhausen (aka @typophia)
  4. Ralf Jäger (aka @rjaeger)
  5. Anne Seubert (aka Anne Seubert)
  6. Lutz Mache (aka @lutzmache)
  7. ich (aka @Pausanias, logan!)

Leider hat Lutz ja schon angekündigt, dass er sich auf absehbare Zeit aus diesem ebenso schmutzigen wie nervenzerfetzenden Geschäft zurückziehen wird (wahrscheinlich das Alter) und hinterlässt uns mit dieser Aussicht tief traurig**).

Anyway, ich hätte nicht gedacht, dass die Erweiterung des Teams so einfach vonstatten gehen würde, ich kann nur mal wieder sagen: Top-Verein, D64! Top-Leute, Männer wie Frauen! Macht alle mit! Lest, was diese Liga der aussergewöhnlichen Tickerererer*innen täglich für Euch aufspürt und kommentiert!

*) Meine Lieblingsfomulierung von mir selbst ist ja „Irgendwo da draußen sitzt die nächste Steve Jobs in irgendeinem Kinderzimmer und macht gerade die ersten Erfahrungen mit Programmcode“.

**) Hab ihn natürlich in Wirklichkeit rausgeekelt, damit wir eine echte 50/50-Quote haben und endlich ICH DIE BESTEN OPENRATES HABE! AHAAAAHAAaaa… *manischLachendAb*

(Disclaimer: Ach du shice, Ralf hat vorletzte Woche auch viel bessere Openrates als ich erzielt! Und voll die Hammer-Klicks am 4. September! Gleichmal blindwütig um mich beißen!)

Flattr this!

Veröffentlicht von

Pausanias

Folgt mir auf Twitter: @Pausanias oder bei Google+: Maxim Loick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.