Schlägerei! Wunderbar!

Gestern haben SPD und die anderen den Koalitionsvertrag vorgestellt, den ich noch immer nicht gelesen habe, über den aber in der TL schon heftig debattiert (ja, lest Euch den Thread ruhig mal ganz durch) wird.

Ohne auf irgendeinen Inhalt des Vertrags eingehen zu können, stelle ich mir gerade die Frage: Wann wurde schon mal über einen 185-seitigen Koalitionsvertrag in solcher Breite und mit solcher Leidenschaft gestritten? Ich werte das mal als Zeichen einer Wiederbelebung der Demokratie.

Und wenn Euch, liebe WählerInnen, das, was die SPD da aushandeln konnte, nicht reicht, dann seid laut, dann erzählt es uns auf allen Kanälen! Dann öffnet sich vielleicht eine Perspektive, die Große Koalition doch noch platzen zu lassen und Neuwahlen anzustrengen. Aber dann müsst Ihr uns auch wählen, damit wir in den nächsten Koalitionsverhandlungen nicht nur auf das Verhandlungsgeschick unseres Personals angewiesen sind, sondern Euer Mandat in die Waagschale werfen können.

Veröffentlicht von

Maxim Loick

Folgt mir auf Twitter: @Pausanias oder bei Google+: Maxim Loick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.